Überwachung von Rotating Equipment im BASF-Werk Schwarzheide

Mit dem Rührbehälter war eine interessante Monitoring-Applikation gefunden, in der neue Technologien und Methoden eingesetzt werden und die darüber hinaus einen praktischen Mehrwert schafft. Im nächsten Schritt musste ein geeignetes Objekt zur Überwachung ausfindig gemacht werden. Hier hatten die Partner der TU Dresden die richtigen Verbindungen. Prof. Leon Urbas brachte das nahe der sächsischen Landeshauptstadt […]

Noax RFID-Leser

Nutzer können zwischen einer Stand-alone-Lösung, einer Anbaulösung und einer vollständigen Integration in Noax Industrie-PCs oder Logistikterminals wählen. Je nach Anwendungszweck sind die RFID-Leser nach IP65, IP66 oder IP69K gegen Staub, Spritzwasser oder Hochdruck-Reinigung geschützt. Die Leser sind kompatibel mit den  gängigen RFID-Standards und somit einfach in das bestehende Soft- und Hardwareumfeld zu integrieren. Hitag, Mifare, Legic, […]

Evonik mit besseren Zahlen als erwartet

Der Konzernumsatz von Evonik sank um 14 % auf 2,83 Mrd. Euro, das bereinigte Ergebnis (Ebitda) um 19 % auf 456 Mio. Euro. „Evonik hält der Krise stand“, kommentiert Christian Kullmann, Vorsitzender des Vorstandes, diese Zahlen. „Im zweiten Quartal haben wir die Folgen der Pandemie durchaus zu spüren bekommen. Der strategische Portfolioumbau und die Umsetzung […]

Glyphosat-Vergleich kostet Bayer Milliarden

Der Konzernumsatz von Bayer sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,5 % auf 10,054 Mrd. Euro. Das Ebitda vor Sondereinflüssen stieg um 5,6 % auf 2,883 Mrd. Euro. „Dank der Zuwächse im Agrargeschäft haben wir das Ebitda vor Sondereinflüssen gesteigert – und das unter schwierigen Rahmenbedingungen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Werner Baumann bei der Vorlage des Halbjahresfinanzberichts. […]

Prozesswasseraufbereitung aus kommunalem Abwasser für die Industrie

Bilder: Evides Wasser in hoher Qualität und Reinheit ist für den Chemiekonzern DOW in vielen Produktionsschritten unabdingbarer Rohstoff. Darüber hinaus werden große Mengen an VE-Wasser zur Dampfproduktion im Kraftwerk benötigt. Die Verfügbarkeit von Wasser ist damit ein entscheidender Standortfaktor, nicht nur für DOW in Terneuzen. Obwohl umgeben von Wasser, ist das Angebot von Süßwasser im […]

Explosion in Beirut: Ammoniumnitrat als Ursache im Verdacht

Im September kommenden Jahres jährt sich das bislang größte Chemieunglück bei der BASF in Ludwigshafen zum hundertsten Mal – und die Parallelen zu den gestrigen Geschehnissen in Beirut drängen sich auf: Hier wie dort kam es zu zwei kurz aufeinander folgenden Explosionen. Während in Ludwigshafen 400 Tonnen Ammoniumsulfatnitrat-Dünger explodierten, könnten es in Beirut bis zu […]