Anlagenbauer GEA steigert Gewinn deutlich

Das operative Ergebnis (Ebitda) vor Restrukturierungsaufwand von GEA stieg im zweiten Quartal 2020 um 26,2 % auf 140,4 Mio. Euro – und das, obwohl der Umsatz aufgrund der Covid-19-Pandemie rückläufig war. „In einem sehr herausfordernden gesamtwirtschaftlichen Umfeld hat sich GEA im abgelaufenen Quartal gut geschlagen“, kommentierte Konzernchef Klebert. „Die zu verzeichnenden Rückgänge bei Auftragseingang und Umsatz […]

Desagglomerator für Pulver

Der Desagglomerator sorgt für eine schonende Trennung und rückstandsfreie Pulverversiebung. (Bild: Kitzmann) Mit dem Einsatz des Desagglomerators lässt sich auf die oft praxisübliche Siebung der Pulver in Gut- und Überkorn verzichtet werden. Somit entfallen teure Entsorgungskosten des Materialausschusses und die gesamte Pulvermischung, ohne Durchsatzverluste, wird dem Verarbeitungsprozess zugeführt. Die Kombination aus spezieller Werkzeug- und Siebgeometrie […]

Masterflex mit Umsatzrückgang in der Corona-Krise

Im 1. Halbjahr 2020 ging der Umsatz von Masterflex um insgesamt 10,9 % auf 37,4 Mio. Euro zurück. Eine weiterhin gute Entwicklung in den Zukunftsmärkten wie Medizin- und Labortechnik, Lifesciences und Food-Industrie konnte nicht kompensieren, dass die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie sowie die heraus-fordernde Entwicklung in der Luftfahrt-, Automotive- und Maschinenbauindustrie insgesamt zu einem Umsatzrückgang führte, […]